Suche

Partner Sportamt Stuttgart Mohr GbR Pool-Stage Sportcafé

In der Spielzeit 2015-2016 wurden die beiden Kreisliga A Mannschaften des BC Feuersee und BC Feuersee Ludwigsburg in eine Staffel einsortiert. Beide Teams konnten sich bis zum letztem Spieltag im Mittelfeld der Liga halten und vor diesem Spieltag lagen die Ludwigsburger noch einen Punkt in Führung. Für die ging es zum Tabellen vierten BC-Breakers Knittlingen 2.

Zum Spiel konnte die Mannschaft gleich mit 6 Spielern antreten. Die Heimmannschaft hatte an dem Tag nur 3 zur Verfügung. Somit ist klar, drei von uns können in der ersten und die anderen drei in der zweiten Hälfte spielen. Nun zu den Ergebnissen.

1. Hälfte:
14/1 - Heiko Thomas verliert mit 48:60 Punkten
8-Ball - Dietmar Lauer gewinnt nach schon 1:4 Rückstand noch 5:4
9-Ball - geht Kampflos an uns
10-Ball - Thomas Hörauf verliert mit 2:5

Also endet diese Runde 2:2 unentschieden.

2. Hälfte:
14/1 - geht denkbar knapp an unsere Gegner, dabei verliert Markus Krönes mit 55:60 Punkten
8-Ball - Wilhelm Engelbrecht gewinnt mit 5:3
9-Ball - Michael Häfele verliert mit 2:6
10-Ball - geht Kampflos an uns

Damit ergibt sich ein 4:4 Endergebnis.

Jedoch vorher wurde schon vereinbart nach dem Letztem Spieltag noch gemeinsam Essen zu gehen. Auf dem Rückweg kehrten wir dann in das Lokal „Zum Nachtwächter“ in Lienzingen ein. Ein gemütliches Fachwerkhaus aus dem Jahre 1560 und mit einer ganz hervorragenden Küche. Alle waren sich einig das dies noch ein krönendes Finale der Saison bedeutete auch wenn die Stuttgarter BC Feuersee die den Tabellenletzten PBC Nagoldtal zu Gast hatten noch an uns mit einem Punk vorbei gezogen sind und jetzt Tabellenplatz 5 erobert haben.

BC Feuersee Ludwigsburg 2 beim Abschlussessen

Mit freundlichem Glückwunsch vom Ludwigsburger Team
im Auftrag
Heiko Thomas