Suche

Partner Sportamt Stuttgart Mohr GbR Pool-Stage Sportcafé

Die Organisationsstruktur des BC Feuersee

Die Organisationsstruktur des BC Feuersee wurde im Jahr 2001 völlig neu konzipiert. Kerngedanke war hierbei, dass eine schnelle und komplikationslose Neubesetzung der Aufgabenträger ermöglicht werden sollte. Dieses wurde erreicht, indem der im Vereinsregister eingetragene Vorstand auf lediglich drei Ämter reduziert wurde. Diese Ämter dienen der Repräsentanz, der rechtlichen Vertretung sowie der Koordination des Managements.

Als Egänzung zum Vorstand wurde das Management eingeführt, dessen Aufgabenträger in der Geschäftsordnung des Vereins festgehalten und welche durch die Vereinssatzung mit den hierfür erforderlichen Befugnissen ausgestattet sind. Seine Amtsträger sind Ansprechpartner für alle Vereinsmitglieder und Außenstehende hinsichtlich sämtlicher Fragen, die sich zur Vorstandsarbeit und zum Verein im Allgemeinen ergeben können.

Organigramm der Vereinsführung

Die Folge dieser neuartigen Vereinsstruktur ist, dass die Ämter des Managements leichter zu besetzen sind, da die Aufgabenträger durch Nennung in der Geschäftsordnung in ihr Amt berufen werden. Die Mitglieder des Managements werden auf der jährlich stattfindenden Hauptversammlung des Vereins durch mehrheitlichen Beschluss der anwesenden Mitglieder gewählt. Neubesetzungen des Managements während des Geschäftsjahres sowie hierdurch nötige Änderungen der Geschäftsordnung können durch Vorstandsbeschluss schnell, kostengünstig und unbürokratisch durchgeführt werden, was die Handlungsfähigkeit der Vereinsführung verbessert.